Schularbeitskreis – Flexible Nachmittagsbetreuung

Der Verein Haus der Begegnung ist schon seit vielen Jahren Träger eines schulübergreifenden Schularbeitskreises, der sich während des laufenden Schulbetriebs montags bis donnerstags von 14 – 17 Uhr in den Räumlichkeiten des HdB trifft.

In einer kleinen Gruppe werden die Kinder von Raul Pinto, Alain Adoté und Laura Petzoldt begleitet.

Der Schularbeitskreis wird gefördert von der Stadt Freiburg.


Aufgabenfelder:

> Anleitung und Unterstützung der Kinder bei der Erstellung der Hausaufgaben
> Persönliche Hilfen bei Lernschwierigkeiten
> Förderung der  sozialen und sprachlichen Kompetenz
> Freizeitpädagogische Angebote

Anmeldung und nähere Informationen im Sekretariat.

Print Friendly, PDF & Email