Angebote für Frauen

Interkulturelles Frauencafé

Internationales FrauencaféDas Frauencafé, das sich aus dem Projekt „Frauen stärken im Quartier“ gebildet hat,  ist ein offener Treffpunkt für Frauen unterschiedlicher kultureller Herkunft im Café unseres Hauses.
Das Frauencafé bietet mittwochs von 10 bis 13 Uhr allen interessierten Frauen einen Rahmen zur persönlichen Orientierung, zum Kennenlernen und um miteinander ins Gespräch zu kommen. Angeboten werden auch Beratung und ein Fitness-Mix.
Während der Öffnungszeiten gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung.
Leiterin und Ansprechperson vor Ort: Frau Judit Hasler
Das Frauencafe findet in Trägerschaft des Caritasverbandes Freiburg-Stadt e.V. und in Kooperation mit dem Haus der Begegnung statt.

Frauentanzgruppe Sulamitha

dienstags von 18–19.30 Uhr
Die Gruppe wurde im 2006 begründet. Die Teilnehmerinnen kommen überwiegend aus dem russischsprachigen Raum. Tänzerische Vielfalt bildet den Kern unseres Konzeptes: orientalischer Tanz, israelischer Tanz, spanisch-arabischer Tanz, indischer-klassischer Tanz. Die Tanzgruppe ist offen. Es ist möglich eine Schnupperstunde zu machen. Frauen mit der tänzerischen Erfahrung im orientalischen Tanz, sind herzlich willkommen.

Leitung : Svetlana Mokrushina-Makarin
(Tanzlehrerin, Ergotherapeutin, Tanztherapeutin)

Print Friendly, PDF & Email