Kultur/Soziales

 

Ü30 Party am 18. November

Ü30 Party Plakat 2017Am 18. November findet nun zum fünften Mal die Ü30 Party im Haus der Begegnung statt. Beginn ist um 21 Uhr. Die Party ist für alle ab 30 Jahren und nicht nur für die 30 Jährigen 😉 Als DJ konnten wir wieder DJ Schumacher gewinnen, der uns mit 80/90ziger Musik und dem Besten von Heute erfreuen wird. Neu ist diesmal, dass wir “back to the roots” gehen. Das heißt: wie in alten Teenie-Feten/Disco-Zeiten wird “nur” oben gefeiert.
Das Team vom Bistro-Venice serviert diesmal neben Cocktails auch Longdrinks.
Es wird auch wieder ein kleines Speiseangebot geben.
Karten gibt es im Vorverkauf für 6 € ab Oktober im Quartiersbüro Landwasser, im LaWaEck Auwaldstrasse 90 und bei RZ-Reifenzentrale in der Weißerlenstrasse 20 – Industriegebiet Hochdorf. An der Abendkasse kosten die Karten 8 €.
Die Party bietet nicht nur Spaß, sondern hilft gleichzeitig auch die breite Angebotspalette für Kinder und Jugendliche im Haus der Begegnung mitzufinanzieren.

 Kino Landwasser

Das Haus der Begegnung zeigt jeden 2. Freitag im Monat einen Kinoabend für Erwachsene. Auf einer großen Leinwand zeigen wir in gemütlicher Atmosphäre Filme aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen. Die aktuelle Filmreihe steht unter dem Motto “Kulinarische Reisen um die Welt”. Der Eintritt ist frei. Das Programm für das 2. Halbjahr 2017 bzw. 1. Halbjahr 2018 finden Sie hier.

 Kaffeezeit im Quartiersbüro

Kaffeezeit im QuartiersbüroEin Team von ehrenamtlich Engagierten lädt an verschiedenen Nachmittagen im Jahr zu einer gemütlichen Kaffeezeit ins Quartiersbüro ein. Ein lockeres Zusammensein bietet Raum für ein persönliches Gespräch oder eine Chance neue Kontakte zu knüpfen.
Diese Nachmittage finden immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr statt. Die Termine werden hier und in unseren Schaukästen bekannt gegeben
Auf Ihr Kommen freut sich das Kaffee-Team.

Internationale Kochkurse im Haus der Begegnung

Monatlich finden kostenlose Kochkurse statt, bei denen Sie die authentische Rezepte aus erster Hand erfahren, bei der Kochkunst der verschiedenen Kulturen schnuppern und ganz nebenbei Menschen aus Landwasser und der Umgebung kennenlernen. Ob ein Mann, eine Frau oder eine Familie  – alle sind herzlich willkommen! Fragen Sie nach und beachten Sie die Aushänge in unseren Schaukästen!
Die nächsten Kochkurse finden im Herbst statt, Starttermin ist der 8. Oktober von 16 – 19 Uhr. Weitere Termine sind: 12. November, 10. Dezember, 28. Januar, 25. Februar und 18. März
Anmeldung ist erforderlich:
Olena Lytvynenko
Mail: anelolyt@web.de
Mobil: 0157-81602654

Rückblicke:

Theaterabend am 28. Oktober um 19 Uhr

Theaterabend mit Theatergruppe EchtMitgift oder Mit-Gift? Das ist hier die Frage. 2 tote Jungs, oder doch nicht? Brutal ermordet oder doch nicht?
Und plötzlich sind sie verschwunden, die ermordeten Jungs. Was ist da passiert? Und kann der raffinierte Täter, die Täterin überhaupt geschnappt werden? Ein richtiger Krimi, bei dem viel gelacht werden kann.
Die Krimikomödie „Mit Gift“ ist das neue Stück der inklusiven Theatergruppe ECHT aus dem Kinzig- und Elztal, die aus behinderten und nichtbehinderten Schauspielern besteht. Die Stücke der Theatergruppe sind immer selbst entwickelt. Gönnen sie sich das Vergnügen, diesen Mit-Gift-Fall und seine Klärung live mitzuerleben.

Theaterabend am 3. und 4. März mit der Theatergruppe [drai`zam]

Die Theatergruppe [drai´zam] spielt „Der Goldene Drache“ von Roland Schimmelpfennig, Ein Haus, viele Geschichten.
Eine junge Frau, ungewollt schwanger. Eine Ehe, die zu Ende geht. Zwei Stewardessen nach einem langen Flug. Und das China-Thai-Vietnam-Restaurant “Der Goldene Drache” im Erdgeschoß, wo einer der Köche, ein junger Chinese, unter schrecklichen Zahnschmerzen leidet.
Die Geschichten all dieser Menschen bringt die Theatergruppe [drai´zam] am 3. und 4. März um 19 Uhr auf die Bühne im Haus der Begegnung und lädt sie alle dazu herzlich ein.
Eintritt: 5 €

Theatergruppe [drai`zam] - Bild 1Theatergruppe [drai`zam] - Bild 2  Theatergruppe [drai`zam] - Bild 3

 

 

 

Portugiesisches Kulturfest am 6. Mai

Am 6. Mai fand hier im Haus der Begegnung ab 16 Uhr das Portugiesische Kulturfest statt.

Portugiesisches Kulturfest> Portugiesische Musik & Tanz (Beiträge von der Folkloregruppe „Pérolas de Portugal“ ,Fado Portugues und Auftritt von VC „The Tuga“)
> Videobeiträge über Portugal
> Plakatausstellung der portugiesischen Schule Freiburg über Land und Leute Portugals
> Vorstellung portugiesischer Betriebe & Vereine aus der Region Freiburg
> Verkauf von traditionellen kulinarischen Spezialitäten
> Buntes Kinderprogramm ab 16.30 Uhr (Kinderschminken/-tattoo/Portugal Quiz/Mal- und Bastelecke)
Ab 22 Uhr gab es Musik und Tanz.

portugiesisches Fest - Band portugiesisches Fest - Tanz in der Halle portugiesisches Fest - Tanz in der Halle
Print Friendly, PDF & Email