Hits für Kids und Ferienangebote

1. März Kinderfasnet – “Meuterei im HdB” die Piraten sind los…

Plakat der Kinderfasnet 2019 im HdBUm 15 Uhr am Freitag, den 1. März, treffen sich alle närrischen Piraten-Kinder Landwassers im Alter von 6-12 Jahren zur Fasnetfeier im Haus der Begegnung. Wir entern das HdB mit Kanonen, Säbeln, Messern und Pistolen, erobern es und machen dort viel Budenzauber, Musik  Tanz, Schwoof und Spiele.
Der Eintritt kostet 3 Euro. Darin inbegriffen ist eine kleine Speise und ein Getränk, Spass und viele Spiele.

 

16.–18. April Osterferien–Projekt

17.–19. Juni Pfingstferien-Aktionen

19.–20. Juli Mädchen-Nacht

Sommerspiele

Im Juli finden im Kinderbereich während der OT die Sommerspiele statt.
Jeden Dienstag und Donnerstag gibt es in der Offenen Tür ein anderes Spiel.
Zwischen 15 und 18 Uhr wird in harten Wettkämpfen der Gewinner oder die Gewinnerin gesucht. Da sind Spass, Spannung und tolle Preise garantiert!

24.–25. Juli Spielfest mit dem Spielmobil

Spielmobilaktion 2018In Zusammenarbeit mit dem Freiburger Spielmobil findet am 24. und 25. Juli von 15.00 – 18.00 Uhr ein Spielfest auf dem Hof der Albert-Schweitzer-Schule (hinter dem HdB) statt. Dazu laden wir alle Kinder von 6 – 12 Jahren recht herzlich ein.

29.–31. Oktober Herbstferien-Programm

24. November Kinderspielzeug-Flohmarkt
Kinderspielzeugmarkt 2019 Haus der BegegnungAm Samstag, den 24.11. in der Zeit von 10 – 13 Uhr findet in den Räumen des Hauses der Begegnung in Freiburg-Landwasser ein Kinderspielzeug-Flohmarkt statt. An 50 Ständen werden Kids im Alter von 6 – 16 Jahren ihre gebrauchten Spielsachen zum Kauf anbieten. Auf Wolldecken verteilt, werden Kuscheltiere, Playmobilfiguren, Puppen, Matchbox-Autos, Kinderbücher, CDs und DVDs an diesem Tag den Besitzer wechseln, und das Haus der Begegnung zu einem bunten Basar machen.
Wer Interesse hat, seine Spielsachen am Flohmarkt anzubieten, kann sich ab Montag, 12. November telefonisch oder an der Spieltheke im Haus der Begegnung anmelden. Für die anbietenden Kinder (Decke in “normaler” Grösse bitte selbst mitbringen) wird eine Platzgebühr von 2 € erhoben.
Wer selbst keinen Proviant  dabei hat, kann sich bei Getränken und Kuchen, die vom Haus der Begegnung angeboten werden, stärken.

Print Friendly, PDF & Email